Yi Technology stellt Yi M1 Systemkamera vor

Yi Technology stellt Yi M1 Systemkamera vor

Der durch seine ActionCams und Fitnessarmbänder bekannte Hersteller Yi Technology hat auf der Photokina 2016 seine erste spiegellose Systemkamera im Micro Four Thirds Format vorgestellt.

Die Yi M1 verfügt über einen 20 Megapixel Sensor aus dem Hause Sony, Bluetooth und WLAN Konnektivität, und sogar 4K Videoaufnahme !

Gesteuert wird die Kamera hauptsächlich über das Touchscreen Display, ganz im Stile eines Smartphones, was die Handygeneration sehr freuen wird.

Ausgeliefert wird die Yi M1 mit 2 Objektiven, einem 12-40mm F3,5-5,6 und einem 42,5mm F1,8 Objektiv.

Sofern die Qualität stimmt, und das sollte man im Hinblick auf die Yi ActionCams auch meinen, dann wäre dieser Markteintritt ein Kracher der die Mitbewerber erstmal aufschrecken lässt. Das Set mit 2 Objektiven wird unter 500€ zum Ende des Jahres in Deutschland erwartet. Zum Vergleich, die Nikon 1 J5 als preiswerteste 4K Systemkamera startet ohne Objektiv bei 350€. je Objektiv muss man mindestens nochmal 150€ rechnen. Wie gesagt, wenn die Qualität stimmt dann wäre dies ein perfekter Markteintritt von Yi Technology in diesem Segment !

 

Yi Technology stellt Yi M1 Systemkamera vor

Yi Technology Yi M1 Systemkameranun bei Amazon.de

 

Photokina 2016 live – Neue Kameras 2016

Photokina 2016 live – Neue Kameras 2016

In kleinen Happen kommen hier nach und nach die neuen Modelle des heutigen Tages der Photokina 2016.

Also einfach immer mal aktualisieren !

16:20 Uhr – Nikon KeyMission 170 und Nikon KeyMission 80 ActionCams wurden vorgestellt.
Kurze Datenübersicht: Nikon KeyMission 170 – 170° Ultra-Weitwinkelobjektiv, 4K Videoaufnahmen, elektronischer Bildstabilisator, Nikon SnapBridge kompatibel, WLAN, bis 10m wasserdicht (ohne optionales Gehäuse)
Nikon KeyMission 80 – 80° Weitwinkelobjektiv, Panorama Modus, Full HD Videoauflösung,

15:05 Uhr – Sony Alpha 99 Mark II wurde vorgestellt
Kurze Datenübersicht: 42 Megapixel Vollformat Sensor, 4K Videoaufnahmen, 79 + 399 AF Points,

14:35 Uhr – doch keine weiteren Neuvorstellungen von Canon, wen wundert es…

14:25 Uhr – Canon EOS 5D Mark IV wurde vorgestellt.

14:20 Uhr – Canon EOS M5 wurde vorgestellt.

13:15 Uhr – Panasonic Lumix DMC-FZ2000 wurde vorgestellt.
Kurze Datenübersicht: 1 Zoll MOS Sensor, 20 Megapixel Auflösung, 20 Fach Zoom mit Brennweite von 24 bis 480mm, 4K Videoaufnhame

13:10 Uhr – Panasonic Lumix DMC-LX15 wurde vorgestellt.
Kurze Datenübersicht: 1 Zoll MOS Sensor, 20 Megapixel Auflösung, Brennweite von 26 bis 78mm, F1,4 – 2,8, 4K Videoaufnahme

13:00 Uhr – Panasonic Lumix DMC-G81 G81H und G81M wurden vorgestellt.
Kurze Datenübersicht: 16 Megapixel Live-MOS Sensor, 4K Videoaufnahme, staubgeschützt und spritzwassergeschützt

12:50 Uhr – Panasonic Lumix DMC-GH5 wurde vorgestellt. Sie wird 2017 herauskommen
Kurze Datenübersicht: 6K Videoaufnahmen bei 30 fps, 18 Megapixel Auflösung

 

Photokina 2016 live – Neue Kameras 2016

Photokina 2016 live - Neue Kameras 2016

Die Pressetermine zur Photokina 2016

Hier findet Ihr nun die Pressetermine zur Photokina 2016 im Überblick

Im Laufe des heutigen Tages geben sich die großen Hersteller der Photoszene auf der Photokina regelrecht die Türklinke in die Hand.

Gibt es doch viel zu berichten (hoffentlich) und viele, tolle, neue Geräte für uns.

Die Termine finde alle live von der Photokina statt, jeweils auf den verschiedenen Präsenzen der Hersteller, auf Facebook, Twitter, YouTube und deren Homepage.

Hier nun die Timeline:

 

Panasonic: Heute, 12.30 Uhr

Canon: Heute, 14 Uhr

Sony: Heute, 15 Uhr

Nikon: Heute, 16 Uhr

Olympus: Heute, 16.30 Uhr

Fujifilm: Heute, 17 Uhr

Sigma: Heute, 19 Uhr

Leica: Dienstag 20.09.2016

 

Wir beobachten die Termine und werden rechtzeitig posten was es neues gibt !

Die Pressetermine zur Photokina 2016

Die Pressetermine zur Photokina 2016

Photokina 2016 – Panasonic

Photokina 2016 – Panasonic

Was wird uns denn Panasonic zur Photokina 2016 bescheren ? Da haben wir mal ganz tief in unseren Beiträgen gegraben:

Panasonic Lumix DMC-GH5

Erste Details kommen ans Licht, so zum Beispiel ein 20 Megapixel Sensor , 4K Videoaufnahmen mit 60 fps und sogar 6K Videoaufnahmen mit 30 fps ! Das würde bedeuten dass die Panasonic Lumix DMC-GH5 4K auf dem vollen Sensor aufnehmen müsste.

Panasonic Lumix DMC-LX200

Wie schon berichtet soll nun auch die Panasonic Lumix DMC-LX200 als Nachfolger der LX100 kommen. Wird nun auch langsam Zeit 🙂

Nachfolger für die Panasonic Lumix DMC-LX7

Da die Panasonic Lumix DMC-LX-7 scheinbar ausgemustert wird, und dafür schon ein Nachfolger gehandelt wird, könnte es gut sein dass es eine Panasonic Lumix DMC-LX8  LX9  oder sogar eine Panasonic Lumix DMC-LX15 komen wird, da diese zum Beispiel bei der russischen Zertifizierungsstelle Novocert eingetragen worden ist.

Panasonic Lumix DMC-G80

Auch hier gibt es Infos dass eine neue spiegellose Systemkamera mit sogar 8K Videoaufnahmen kommen soll.

 

Am 19. September, also einen Tag vor dem Start der Photokina 2016 , soll Panasonic einen Pressetermin abhalten. Ich denke da wird dann einiges an den Tag kommen.

 

 

Photokina 2016 - Panasonic

Photokina 2016 – Panasonic

Canon EOS M5 in Sicht

Scheinbar ist die Canon EOS M5 in Sicht , da bei der russischen Registrierungsbehörde Novacert mehrere neue
Kameraanmeldungen zu sehen sind.

Dabei handelt es sich unter anderem auch um 2 spiegellose Systemkameras, eben vermutlich auch die Canon EOS M5. Die Produktnummern sind PC2279 und PC2258.

Aber so wie es aussieht, und Canon sich bedeckt hält, wird es nicht so sein dass die Canon EOS M5 noch zur Photokina 2016 erscheinen wird.

Sobald es mehr Infos gibt berichten wir hier bei equipster.de.

Weitere interessante Meldungen zu Photokina 2016 finden Sie unter diesem Link:

http://www.equipster.de/tag/photokina-2016

 

 

Canon EOS M5 in Sicht

Canon EOS M5 in Sicht

Canon EOS 5D Mark IV vorgestellt

Gestern wurde die neue Canon EOS 5D Mark IV vorgestellt

Nach langem Gemunkel wurde sie endlich vorgestellt, die neue Canon EOS 5D Mark IV. Viele Gerüchte haben sich um diese neue Spiegelreflexkamera gerankt, doch nun kommen Tatsachen auf den Tisch !

Mit satten 30,4 Megapixeln löst der neue Vollformat Sensor auf. Das ist im Vergleich zum Vorgänger Modell schon ein ganz schön großer Fortschritt.

Ebenso als großer Schritt kann man die Videoaufnahmen in 4K Ultra HD Auflösung ansehen, was aber in so einer Kameraklasse schon zur Pflicht gehört.

Der Autofokus mit 61 Messpunkten verspricht perfekte Bilder.

WLAN Konnektivität zum steuern per Smartphone App ist natürlich auch an Bord, ebenso wie ein integriertes GPS.

 

 

Canon EOS 5D Mark IV vorgestellt

Zubehör von equipster für die Canon EOS 5D Mark IV finden Sie mit Klick auf das Bild:

Canon EOS 5D Mark IV vorgestellt

Was kommt zur Photokina 2016

Was kommt zur Photokina 2016, eine Frage die sich sicher so mancher stellen wird.

Wir haben mal die aktuellesten Rumors und Neuankündigungen zusammen gefasst:

  • Hasselblad soll vermutlich mit der „True Zoom Camera“ ein Smartphone Kameramodul vorstellen, welches über einen echten optischen Zoom verfügt
  • Olympus Pen E-PL8 wird vermutlich kommen, ebenso die lange erwartete Olympus OM-D E-M1 Mark II
  • Von Fujifilm erwartet man seit einigen Tagen die Fujifilm X-A3 – die Produktion der X-A2 wurde scheinbar eingestellt, was auf einen baldigen Start der X-A3 schließen lässt
  • Panasonic könnte mit der Panasonic Lumix DMC-GH5 und der bereits lange breit getretenen Panasonic Lumix DMC-LX200 aufwarten
  • Von Nikon sind die Tage auch neue Geräteanmeldungen in Indonesien aufgetaucht. Die letzte Woche vorgestellte Nikon D3400 wird logischerweise auch dabei sein
  • Canon lässt uns auch zappeln, so warten wir auf die Canon EOS 5D Mark IV. Von einer neuen Canon EOS M ist auch nichts zu sehen
  • Von Sony kommt wie immer nichts ans Tageslicht, das wird ganz kurz vor der Photokina erst preisgegeben
  • GoPro soll mit der GoPro HERO5 Black und Silver Edition  am Start sein
  • Casio wird seine EX-FR200 ActionCam zeigen
  • Und von allen herstellern wird es wie immer sehr viel neues Zubehör wie Objektive, batteriegriffe, WLan Adapter etc. geben

Samsung wird ja bekanntlich keinen Stand auf der Photokina 2016 machen, da die Produktion von Kameras und Kamerazubehör eingestellt wurde. Einige Produkte sind nach wie vor als Restbestände am Markt verfügbar.

Wir werden natürlich auch vor Ort sein und die neuen Produkte anschauen.

 

 

Was kommt zur Photokina 2016

Olympus OM-D E-M1 II registriert

Olympus OM-D E-M1 II registriert, Eintrag bei der taiwanesischen Telekommunikationsbehöre registriert.

Demnach wurde ein Gerät angemeldet was über einen Olympus BLH-1 Akku, BCH-1 Ladegerät und CB-USB11 USB Kabel verfügt, welches bei dem Vorgänger Modell schon verwendet wird.

Wie bereits berichtet ranken sich einige Gerüchte um die Olympus OM-D E-M1 II wird die spiegellose Systemkamera dann wohl auch passend zur Photokina vorgestellt werden.

Olympus OM-D E-M1 II registriert

Olympus OM-D E-M1 II registriert

Panasonic schränkt Produktlinien ein

Panasonic schränkt Produktlinien ein.

Um die Produktpalette für die Käufer nicht unnötig undurchsichtog zu machen, streicht Panasonic einige Produktlinien der spiegellosen Systemkamera Reihen.

So werden die Panasonic Lumix DMC-GM und DMC-GF Serien beendet, und es verbleibt bei den DMC-G   DMC-GX   und DMC-GH Modellen.

Ebenso soll die Codierung der Modellnummern genauer Aufschluss auf die Verwendung und Ausrichtung für den Käufer geben:

  • alles was wie eine Spiegelreflexkamera aussieht läuft unter „G“
  • flache Gehäuse „GX“
  • „GH“ für den professionellen Videobereich
  • einstellige Zahlen – Profibereich
  • zweistellige Zahlen – Experten
  • dreistellige Zahlen – Amateure
  • vierstellige Zahlen – Einsteiger

Vermutlich wird sich diese Strategie auch auf die anderen Produktlinien ausweiten und auch schon auf der Photokina erscheinen, bleiben wir also gespannt.

Panasonic schränkt Produktlinien ein

Panasonic schränkt Produktlinien ein

Panasonic Lumix DMC-LX200 noch im Juli ?

Kommt die neue Panasonic Lumix DMC-LX200 noch im Juli ?

Wie schon berichtet warten wir sehnsüchtig auf den Nachfolger der Panasonic Lumix DMC-LX100 , die Panasonic Lumix DMC-LX200.

Die Gerüchte verstärken sich dass die neue LX200 sogar noch im Juli vorgestellt werden soll, also noch deutlich vor der Photokina 2016.

Angedacht, und der Modellreihe nach folgend, wäre es ja erst im September so weit.

Den Gerüchten zu folge wird es wohl ein 16 Megapixel Sensor werden, und das im 4/3 Format.

Lassen wir uns überraschen.

Hier ein paar Daten zur Panasonic Lumix DMC-LX100:

  • Erscheinungsdatum : September 2014
  • Sensorauflösung : 12,8 Megapixel
  • Sensorgröße : 4,3 Zoll
  • Displaygröße : 3 Zoll
  • Videoaufnahme : 4K und Full HD
  • Brennweite : 24 – 75 mm im 35mm Kleinbildformat
  • WiFi / WLAN und NFC Konnektivität
  • HDMI Anschluss

Passendes Zubehör zur Panasonic Lumix DMC-LX100 finden Sie mit Klick auf diesen Text

Panasonic Lumix DMC-LX200 noch im Juli ?

Panasonic Lumix DMC-LX200 noch im Juli ?

Canon PowerShot G5X Mark II in Sicht

Scheinbar ist die Canon PowerShot G5X Mark II in Sicht.

Der Nachfolger der Canon PowerShot G5 wird wohl passend zur Photokina 2016 veröffentlicht.

Schon einige Zeit ging das Gerücht rum dass Canon in der PowerShot G Reihe eine neue professionelle Kompaktkamera herausbringen wird.

Doch wusste keiner ob es einen Nachfolger der G5X oder G9X geben wird.
Canon wird in der PowerShot G5X Mark II vermutlich das gleiche lichtstarke Objektiv mit einer Brennweite von 24 bis 100 mm und Blende F1,9 bis 2,8 verbauen, aber sicher einen neuen Sensor.

Sobald es mehr Informationen gibt werden wir diese hier veröffentlichen

Canon PowerShot G5X Mark II in Sicht

Canon PowerShot G5X Mark II in Sicht

Panasonic Lumix DMC-LX200 in Sicht

Aktuellen Gerüchten zugrunde ist die Panasonic Lumix DMC-LX200 in Sicht

Die ersten Details tauchen auch schon auf:

  • 20 Megapixel LIVE MOS Sensor
  • Autofokus mit einer sagenhaften Geschwindigkeit von 0,07 Sekunden
  • eingebauter Sucher
  • eingebauter Blitz
  • bewegliches Display
  • ISO bis maximal 51.200

Als Nachfolger der Panasonic Lumix DMC-LX100 hat die LX200 schon einiges an technischen Erweiterungen mitzubringen.

Hier mal ein paar daten der Lumix LX100:

  • 12,8 Megapixel 4/3″ MOS Sensor
  • 3 Zoll Display
  • 4K Videoaufnahme mit 25 fps
  • Brennweite von 24 bis 75mm im 35 mm Kleinbildformat
  • ISO bis maximal 25.600
  • optischer Pwoer O.I.S. Bildstabilisator
  • WiFi / WLAN Konnektivität mit Ansicht via Smartphone / Tablet
  • eingebauter Blitz
  • eingebauter Sucher
  • fehlende GPS und 3D Funktionen

Den Gerüchten zu folgen wird die Panasonic Lumix DMC-LX200 wohl bald zur Photokina 2016 erscheinen.

Sobald etwas neues zum Nachfolger der Panasonic Lumix DMC-LX100, welche im September 2014 erschienen ist, bekannt wird, werden wir dies an dieser Stelle melden.

 

Panasonic Lumix DMC-LX200 in Sicht

Panasonic Lumix DMC-LX200 in Sicht

Pentax K-70 Daten gesichtet

Im Internet wurden die erten Pentax K-70 Daten gesichtet

Wie schon berichtet soll Pentax ein neues Modell einer digitalen Spiegelreflexkamera in der Schublade bereit liegen haben, die Pentax K-70

Die ersten Daten sind nun bekannt geworden, die wir nicht vorenthalten wollen:

  • 24 Megapixel CMOS Sensor
  • ISO bis maximal 204.800
  • 4K Videoaufnahme Funktion
  • 3 Zoll LCD Display mit roter Nachtbeleuchtung
  • staubdicht
  • wasserdicht
  • bis -10 °C frostgeschützt
  • GPS
  • Wi-Fi / WLAN
  • SD / SDHC / SDXC Speicherkarten support

Die Kamera wird dann wohl zur Photokina 2016 in Köln ausgestellt, und vermutlich auch schon in den nächsten 2-3 Wochen offiziell vorgestellt.

Pentax K-70 Daten gesichtet

Pentax K-70 Daten gesichtet

Die Pentax K-70 soll der nachfolger der recht erfolgreichen digitalen Spiegelreflexkamera Pentax K-50 werden.

Hier ein paar Daten:

  • 16,2 Megapixel effektive Auflösung
  • APS-C CMOS Sensor
  • Full HD Videoaufnahmen mit bis zu 30 fps
  • 3 Zoll LCD Display mit 921000 Bildpunkten
  • ISO max. 51.200
  • optischer 3D Bildstabilisator
  • HDR Aufnamefunktion
  • Gesichtserkennung
  • weder 3D Funktion, noch WLAN noch GPS

 

Hier noch ein paar Videos zur Pentax K-50 auf YouTube.de

 

 

Was kommt zur Photokina 2016

Die Frage die wir uns alle stellen und auch schon einmal gestellt haben: Was kommt zur Photokina 2016 ?

Hier mal ein kleiner Überblick welche Kameras zur Photokina 2016 heiss erwartet werden:

Canon EOS 5D Mark IV

Canon PowerShot SX70 HS

Canon PowerShot SX100 HS

Nikon D620

Nikon D5300

Fujifilm X-T2

Sony Alpha 7 Mark III

Sony Cyber-shot DSC-RX100 V

Olympus Pen E-PL8

Pentax K-70

Sony Alpha 9

 

Es werden aber noch 2 spiegellose Systemkameras von Canon erwartet, die den Markt in diesem Segment ja kräftig aufgreifen wollen.
Davon soll dann eine als Vollformat und die andere als APS-C Version kommen.

Ebenso soll von Nikon eine Vollformat Systemkamera anstehen…

 

Wie man sieht sind da neben den Flaggschiffen schon einige große Kaliber dabei, wie auch kleinere Kameras wie die Canon PowerShot SX100 HS etc.

Im Moment sieht man allerdings noch keine Bewegung bei Panasonic, wo wir die nächsten Tage und Wochen doch mal ein besonderes Auge drauf werfen wollen.

Nachdem die Panasonic Lumix DMC-GX80 , TZ101 und TZ81 im März 2016 veröffentlicht wurden hat sich groß nichts mehr getan. Im Bereich der kleinen Kompaktkameras wäre noch ein Schritt möglich, hier hat sich seit geraumer Zeit auch nichts mehr getan, allerdings ist der Markt durch die qualitativ recht ansprechenden Handy-Fotoaufnahmen massiv eingebrochen. So könnte man maximal mit einerm Nachfolger der Panasonic Lumix DMC-FT30 oder SZ10 rechnen, die bereits im Januar 2015 vorgestellt wurden, und bisher durch keinen Nachfolger abgelöst wurden. Auch über eine Neuauflage der Panasonic Lumix DMC-LX100 wird schon gemunkelt, die ja nun auch mal erscheinen könnte da die LX100 bereits aus dem Jahre 2014 stammt.

Was kommt zur Photokina 2016

Was kommt zur Photokina 2016

 

Weitere Daten der Canon EOS 6D Mark II gesichtet

Durch ein Video auf Youtube des Nutzers Tony Northup sind weitere Daten der Canon EOS 6D Mark II gesichtet worden:

  • 24 Megapixel Sensor Auflösung
  • ein fest verbautes Touchscreen Display
  • 4K Videoaufnahmen
  • Compact Flash und SD / SDHC / SDXC Speicherkarten support
  • eingebautes GPS
  • eine bessere Wi-Fi / WLAN Funktion, vermutlich um Bluetooth 4.0 LE erweitert, und somit auch eine Steuerung via Android oder Apple iOS Apps

Die Canon EOS 6D Mark II soll voraussichtlich im September 2016, also passend zur Photkina 2016 vorgestellt werden.

Hier mal das Video auf YouTube.de:

 

 

Weitere Daten der Canon EOS 6D Mark II gesichtet

Weitere Daten der Canon EOS 6D Mark II gesichtet

 

Hier ein paar technischen daten der Canon EOS 6D aus dem jahre 2012:

  • 20,2 Megapixel effektive Sensorauflösung
  • CMOS Vollformatsensor
  • integrierte Sensorreinigung
  • 3 Zoll Display mit 1040000 Pixeln Auflösung
  • Full HD Videoaufnahme Funktion mit max. 30 fps
  • ISO max. 25.600
  • integriertes GPS