Fujifilm GFX50S, X-H1, X-T2, X-Pro2, X-E3, X100F, Panasonic G9, GH5, GH5S, Nikon D5 Firmware-Updates

Es gibt für die Kameras Fujifilm GFX50S, X-H1, X-T2, X-Pro2, X-E3, X100F, Panasonic G9, GH5, GH5S, Nikon D5 Firmware-Updates

Die Fujifilm GFX50S erhält die Firmware Version 3.10, welche die Kompatibilität zum Objektiv Fujinon GF250mm herstellt.

Weitere Infos dazu finden Sie auf der Seite des Herstellers.

Ebenso wird von Fujifilm neue Firmware für die Kameras X-H1, X-T2, X-Pro2, X-E3 und X100F angekündigt, welche zuvor schon einmal verschoben wurden.

Die Updates sollen nun Mitte Juni abrufbar sein.

Nikon stellt die Firmware Version 1.30 bereit. Auch diese kann auf der Herstellerseite heruntergeladen werden und umfasst wieder mal einige Änderungen.

Die Kameras Panasonic G9, GH5 und GH5S erhalten durch ein update eine Verbesserung der AF-Leistung, des Bildstabilisators, und noch einige andere sinnvolle Leistungsänderungen.

Fujifilm X-T2 vorgestellt

Fujifilm X-T2 vorgestellt

Gestern wurde die neue Fujifilm X-T2 vorgestellt

Mit dem Nachfolger der Fujifilm X-T1 haben wir eine spiegellose Systemkamera, die einige Verbesserungen im Vergleich zum Vorgängermodell aus dem Jahre 2014 aufweist.

So ist neben der verbesserten Aufnahmequalität auch eine erweiterte Verstellung des Displays vorhanden.

Die Schnelligkeit, sowohl beim Autofokus als auch bei der Einschaltzeit ist auch erhöht worden.

In unserem Datenblatt gibt es noch ein paar weitere technische Infromationen.

Zubehör für die Fujifilm X-T2 finden Sie hier

Fujifilm X-T2 vorgestellt

Fujifilm X-T2 vorgestellt

Neue Fujifilm X-T2 Videos auf YouTube

Neue Fujifilm X-T2 Videos auf YouTube als Samples.

Die neue Fujifilm X-T2 hat es in sich, schaut es euch selbst an:

 

 

 

 

Zubehör für die Fujifilm X-T2 gibt es hier

Neue Fujifilm X-T2 Videos auf YouTube

Die Fujifilm X-T2 ist eine spiegellose Systemkamera die im Juli 2016 vorgestellt wurde.
Hier ein paar technische Daten zur Fujifilm X-T2 :

  • 24,3 Megapixel effektive Sensorauflösung
  • APS-C Sensor
  • schwenk- und neigbares 3,0 Zoll LCD Display
  • WLAN / WiFi Konnektivität
  • Fujifilm X-Mount
  • 4K Videoaufnahmen
  • ISO bis 51.200
  • Bildsensorreinigung
  • verbesserte Aufnahmequalität zum Vorgängermodell Fujifilm X-T1

 

Fujifilm X-T2 kommt noch im Juni

Wie im Dezember 2015 erwartet und erhofft – die Fujifilm X-T2 kommt noch im Juni

So konnte man es zumindest auf einem französischen facebook Account erfahren.

So würde es auch hier perfekt passen die Fujifilm X-T2 dann auch zur Photokina 2016 mitzubringen und der Masse vorzustellen.

Weitere Infos folgend sobald bekannt.

Fujifilm X-T2 kommt noch im Juni

Fujifilm X-T2 kommt noch im Juni

Hier ein paar Daten der Fujifilm X-T1:

  • 16,3 Megapixel effektive Auflösung
  • APS-C Sensor CMOS II
  • EXR II Prozessor
  • klappbares 3 Zoll Display mit 1040000 Pixeln Auflösung
  • Full HD Videoaufnahme Funktion mit maximal 60 fps
  • optischer Bildstabilisator
  • USB / HDMI / WLAN Konnektivität
  • Ansicht und Übertragung der Bilder via WLAN (allerdings keine Steuerung der Kamera)
  • Geotagging via Smartphone
  • Panorama Funktion
  • Gesichtserkennung
  • Aufnahme auf SD / SDHC / SDXC Speicherkarten
  • spritzwassergeschützt
  • staubgeschützt
  • frostgeschützt

 

Fujifilm X-T1 Produktvideo auf YouTube.de schauen:

Fujifilm X-T2

gerade kommt noch eine Meldung dass die Fujifilm X-T2 im nächsten jahr rauskommen soll.

Als Nachfolger der Fujifilm X-T1 die bereits 2014 auf den Markt gekommen ist, sollte die X-T2 einiges an Neuerungen mit sich bringen.

Erste Vermutungen lassen auf eine 4k Videoaufnahme hoffen , und eine sagenhafte Geschwindigkeit von 180fps.

Warten wir mal ab was da mit der Fujifilm X-T2 kommt.

Fujifilm X-T2