Canon PowerShot G7 X Mark II vorgestellt

Ebenfalls heute Nacht wurde die Canon PowerShot G7 X Mark II vorgestellt

Wie berichtet tritt sie die Nachfolge der Canon PowerShot G7 X aus dem Jahre 2014 an

Techische Daten:

  • 20,1 Megapixel effektive Auflösung auf großem 1 Zoll CMOS Sensor
  • Digic 7 Bildprozessor
  • Brennweite von 24 bis 100 mm im 35 mm Kleinbildformat
  • 4,2 fach optischer zoom
  • Blende F1,8 bis 2,8
  • optischer Lensshift Bildstabilisator mit 5 Achsen
  • ISO bis maximal 12800
  • klappbares 3 Zoll Touchscreen LCD Display mit 1 Megapixel Bildpunkte
  • Gesichtserkennung , HDR Aufnahmen, Zeitraffer, Reihenaufnahmen mit Autofokussierung bis zu 8 Bilder pro Sekunde
  • Full HD Videoaufnahmen mit bis zu 60 fps
  • GPS Funktion via Smartphone
  • Steuerung via Apple iOS und Android App
  • WiFi / WLAN und NFC Konnektivität
  • Speichermedien: SD / SDHC / SDXC Speicherkarten

 

Passendes Zubehör ist dann auch im Programm, mit einem Klick auf das Bild kommen Sie zu den Angeboten:

 

Canon PowerShot G7 X Mark II vorgestellt

Canon PowerShot G7 X Mark II vorgestellt

Neue Kameras, Canon PowerShot SX720 HX Canon EOS 80D Canon PowerShot G7 X Mark II

Canon konnte wohl nicht bis zur CP+ 2016 in Yokohama warten und hat gleich 3 neue Kameras vorgstellt, die Canon PowerShot SX720 HX, Die Canon EOS 80D und die Canon PowerShot G7 X Mark II

Berichte mit den technischen Details folgen.

Die Canon EOS 80D als Nachfolger der Canon EOS 70D bringt nach 3 Jahren endlich wieder frischen Wind in die Sparte der DSLR Spiegelreflexkameras.

Die Canon PowerShot G7 X Mark II löst nach 1,5 Jahren das Vorgänger Modell Canon PowerShot G7 X ab.

Und die Canon PowerShot SX720 HS schubbst die 2 Jahre alte Canon PowerShot SX700 HS vom Trohn.

Ob noch was zur CP+ 2016 in Yokohama kommen wird ist fraglich.

 

Neue Kameras, Canon PowerShot SX720 HX Canon EOS 80D Canon PowerShot G7 X Mark II