Systemkamera

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Eine Systemkamera ist der Funktion nach einer Spiegelreflexkamera nachempfunden.

Allerdings wurde auf den beweglichen Spiegel verzichtet, weshalb man sie auch als spiegellose Systemkamera bezeichnet.

Durch den fehlenden Spiegel kann die Kamera deutlich kompakter gebaut werden, weshalb sie die Vorteile der Spiegelreflexkameras und der Kompaktkameras vereint.

Je nach Modell und Marke wird, wie bei den DSLR ein anderer Bajonettanschluss verwendet, um die Objektive mit dem Kameragehäuse zu verbinden.

Aktualisiert von equipsteramOktober 31, 2015