Die Marke Bilora

Die Marke Bilora begründet sich auf die mehr als 100 Jahre alte und traditionelle Metallwarenfabrik Kürbi & Niggeloh aus dem Jahre 1909.

Diese produzierte anfänglich neben Gebrauchsgütern auch die ersten Stative.

Von 1935 bis 1975 wurden dort hochwertige Kameras produziert, sowohl unter eigenem Namen als auch in Auftrag bekannter und großer Fotomarken wie Voigtlaender, Revue und Yashica.

Ab 1988 wurde der Bereich des Fotozubehörs stark vorangetrieben, welcher auch heute noch ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens ist.

Neben Kamerataschen in vielerlei Varianten, bietet Bilora auch weiterhin Stative und Stativzubehör an, ebenso hochwertige Objektivfilter, Akkus, Ladegeräte, Blitzgeräte, Ferngläser und seit einiger Zeit auch Smartphone Zubehör.

Wir haben uns für die Produkte der Marke Bilora entschieden, weil wir von der Qualität und den angebotenen Preise absolut überzeugt sind, und diese gerne an unsere Kunden weitergeben wollen. Seien auch SIE von dieser Qualität überzeugt !

Die Makre Bilora

 

15. Dec. 2017