Photokina 2019 kommt nicht

Die Photokina 2019 kommt nicht , so ist es in einer Pressemeldung vom 03.12.2018 von der Koelnmesse GmbH bekannt gemacht worden.

Photokina 2020 zum 27.05.2020 bis 30.05.2020 geplant

Zitat“ Die Entscheidung, den Start des angekündigten Jahresturnus um ein Jahr zu verschieben, soll allen Beteiligten die Möglichkeit geben, die erfolgreich begonnene Neukonzeptionierung der photokina weiter zu entwickeln und neue Zielgruppen bei Ausstellern und Besuchern zu erschließen, um den Status der Messe als globale Plattform der Foto- und Imaging-Branche auszubauen.“.

Hier geht es zur original Pressemeldung der Koelnmesse GmbH:

http://www.photokina.de/media/de/redaktionell/photokina/downloads/pdf_5/pressemitteilung_photokina_2020.pdf

Die Photokina 2019 kommt nicht

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon erhältlich

Kaum ist die Photokina 2018 ist auch die Nikon Coolpix P1000 bei Amazon erhältlich

Die Bridgekamera Nikon Coolpix P1000 mit dem Megazoom Objektiv ist nun unter dem unten stehenden Link bei Amazon.de kaufbar.

Den Nachfolger der Nikon Coolpix P900 habe ich auf der Photokina 2018 selber testen können, und bin von der Qualität der Aufnahmen sehr begeistert.

Das Objektiv mit seiner Brennweite von bis zu 3000mm nach 35mm Kleinbildformat ist einfach der absolute Hammer!

 

Nun also bei Amazon erhältlich:

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon erhältlich

 

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon erhältlich

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon vorbestellbar

Wie so mancher vielleicht schon bemerkt hat ist die Nikon Coolpix P1000 bei Amazon vorbestellbar

Die Digitalkamera Nikon Coolpix P1000 mit dem wahnsinns Teleobjektiv ist nun bei Amazon.de zur Vorbestellung verfügbar.

Bitte schaut nach wann das Lieferdatum in etwa angegeben ist!

 

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon vorbestellbar

 

Hier noch ein paar technische daten der Nikon Coolpix P1000

Blitztyp Pop-up Blitz
Produkttyp Bridge Kamera
Breite 14.60 cm
Tiefe 18.10 cm
Höhe 11.90 cm
Akkutyp Nikon EN-EL20a
Akkukapazität 1100 mAh
Videobildfrequenz 25 fps, 60 fps, 30 fps, 50 fps
Videoauflösung 3840 x 2160 Pixel
Bildprozessor EXPEED
Sucher elektronischer Sucher
Display-Diagonale 3.2″
Display-Merkmale klappbar
Bildformat 3:2, 1:1, 16:9
Belichtungszeiten 1/4000-30 Sekunden
Belichtungskorrektur +/- 2 (in 1/3 Stufen)
Konnektivität WLAN, HDMI
Bildauflösung 4608 x 3456 Pixel
ISO 1600
Bildstabilisator optisch, elektronisch
Zoomfaktor 125 x
Videoformate MP4, H.264, MPEG-4
Dateiformate DCF 2.0, EXIF 2.3, JPEG, AAC, RAW
Sensortyp CMOS
Sensorauflösung 16.0 MP
Lichtstärke 2,8-8,0
Opt. Aufbau 17/12
Naheinstellgrenze 30.0 cm
Sensorgröße 1/2.3″
Brennweite (KB) 24 – 3000 mm
Speicherkartentyp SDHC, SDXC, SD

Nikon Z Serie vorgestellt

Heute Nacht wurde die neue Nikon Z Serie vorgestellt

Mit den neuen spiegellosen Vollformat Systemkameras hat Nikon einen neuen Weg in der Welt der Digitalkameras eingeschlagen.

Die ehemaligen Systemkameras von Nikon, die Nikon 1 Serie, wurde gestoppt. Die Kameras waren ansich sehr toll, aber wohl nicht der Erfolgsschlager wie es sich Nikon erhofft hat.

 

Zum Start gibt es die Nikon Z6 und die Nikon Z7

Die Nikon Z6 als kleineres Modell hat einen 24,5 Megapixel Sensor, ISO 100 bis 51.200, nimmt Videos in 4K UltraHD Qualität auf, und macjt bis zu 12 Bilder pro Sekunde.

Mit der Nikon Z7 kommt das größere Modell mit 45,7 Megapixel Auflösung, ISO bis 25.600, ebenso 4K UltraHD Video und sagenhaften 493 Fokusmessfelder.

Diesen beiden neuen Nikon Z Kameras stellt man auch gleich einige Objektive anbei, das Nikkor Z 24-70 mm 1:4 S , das Nikkor Z 50 mm 1:1,8 S und das Nikkor Z 35 mm 1:1,8 S

Somit ist da schonmal was zum spielen dabei, es fehlt im ersten Moment aber noch ein Teleobjektiv. Lassen wir uns mal überraschen wie die Qualitäten der neuen Nikon Z Produkte sind.

Nachdem die neue Nikon Z Serie vorgestellt wurde kamen natürlich auch gleich einige Videos raus.

Hier ein paar Beispiele:

 

 

Nikon Z Serie vorgestellt

Nikon Produkte bei Amazon.de

 

Nikon Z Serie vorgestellt

Panasonic Lumix LX100 II Videos auf YouTube

Nun kommen die ersten Panasonic Lumix LX100 II Videos auf YouTube

Sowohl Panasonic selber als auch Adorama haben bereits Videos der neuen Panasonic Lumix LX100 II auf YouTube eingestellt, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

 

 

 

 

 

Panasonic Lumix LX100 II Videos auf YouTube

Vorgängermodell Panasonic Lumix LX100 auf Amazon.de

Panasonic Lumix LX100 II vorgestellt

Heute wurde die neue Panasonic Lumix LX100 II vorgestellt

Erst wurde vermutet dass die Panasonic Lumix LX100 II morgen vorgestellt wird, am Tag wo auch weitere Hersteller ihre neuen Modelle ankündigen wollen.

Auch wurde seit Monaten von einer Panasonic Lumix DC LX200 gesprochen, der Name ist aber nicht übernommen worden.

Die Neuerungen zum Vorgängermodell Panasonic Lumix LX100 halten sich aber in Grenzen.

Das Objektiv und Gehäuse bleiben gleich. Lediglich der Bildsensor ist neu, und löst mit 17 Megapixeln auf.

Ebenso kann man mit 4k Videoauflösung arbeiten, was längst überfällig war.

Was besonders schlau ist, aufladen via USB, das haben die wenigsten und ist, mit einem Blick auf Handys und Tablet-PCs, eigentlich das nonplusultra.

Wie die Panasonic Lumix LX100 II qualitativ abschneidet, wird sich in den nächsten tagen und Wochen ergeben.

 

Panasonic Lumix LX100 II vorgestellt

Vorgängermodell Panasonic Lumix LX100 bei Amazon.de

Panasonic Lumix LX100 Zubehör bei Amazon.de

Panasonic Lumix LX100 II vorgestellt

Noch ein Nikon Z Teaser

Noch ein Nikon Z Teaser

Unter dem Titel „Eindrücke eines Fotografen“ hat Nikon Europe bei YouTube einen weiteren Nikon Z Teaser eingestellt.

 

https://www.youtube.com/watch?v=yFnXxz39QmQ

 

 

Noch ein Nikon Z Teaser

Nikon Kameras auf Amazon.de

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon gelistet

Jetzt ist die Nikon Coolpix P1000 bei Amazon gelistet

Zwar noch nicht lieferbar, aber man kann sich das gute Stück auf die Wunschliste setzen.

<iframe style=“width:120px;height:240px;“ marginwidth=“0″ marginheight=“0″ scrolling=“no“ frameborder=“0″ src=“//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?ServiceVersion=20070822&OneJS=1&Operation=GetAdHtml&MarketPlace=DE&source=ss&ref=as_ss_li_til&ad_type=product_link&tracking_id=a864o10o3q9en46809-21&language=de_DE&marketplace=amazon&region=DE&placement=B07FKW7D3D&asins=B07FKW7D3D&linkId=058906b5d1e8283b5e9313e82ad36f03&show_border=true&link_opens_in_new_window=true“></iframe>

 

 

Nikon Coolpix P900 bei Amazon.de

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon gelistet

Nikon Coolpix P1000 bei Amazon gelistet

bald kommt die Panasonic LX200

bald kommt die Panasonic LX200

Bald kommt die Panasonic LX200 , so vermutet es zumindest das Portal thenewcamera.com
Der Nachfolger der Panasonic LX100 könnte allerdings auch LX100 II heissen, genaues ist da noch nicht bekannt.
Als Schmankerl soll die Panasonic LX200 allerdings am 23. August vorgestellt werden, just an dem Tag wo Nikon die neue Nikon Z Serie mit der Nikon Z6 und der Nikon Z7 vorstellen wird.
Was Panasonic sich dabei gedacht hat? Konkurrenz machen? Eher weniger, da es sich ja um 2 grundverschiedene Kameratypen handelt.
Sicher macht es Sinn an einem Tag 2 große Events zur Ankündigungen von neuen Produkten aus dem selben Segment zu machen.
So erreicht man einfach mehr Menschen mit den selben Interessen, und lenkt den Fokus verstärkt auf eben diese neuen Produkte.
Dann warten wir mal ab ob es am 23. August eine neue Panasonic LX200 oder eine Panasonic LX100 II geben wird

bald kommt die Panasonic LX200

Panasonic LX100 bei Amazon.de

 

 bald kommt die Panasonic LX200

Nikon Z Serie Modellnamen bekannt

Wie thenewcamera mitteilt sind die ersten Nikon Z Serie Modellnamen bekannt

Nikon Z6 und Nikon Z7 werden die ersten beiden neuen Vollformat Systemkameras der kommenden Nikon Z Serie sein.

Weitere Infos sind noch nicht bekannt, werden aber gepostet sobald was leakt.

 

Die Nikon Z Serie löst die Nikon 1 Serie ab, welche auch schon bei vielen Shops nciht mehr verkauft wird. Ansich waren die Produkte gut, vor allem auch der Aufbau war sehr klein.
Aber offensichtlich war das was verkauft wurde für Nikon nicht genug.
Hoffen wir dass wenigstens die Nikon Z Serie erfolgreicher wird.

 

Nikon Z Serie Modellnamen bekannt

Nikon Z Serie Modellnamen bekannt

Nikon 1 bei Amazon.de

Weiterer Nikon Z Teaser

Heute kam ein weiterer Nikon Z Teaser auf YouTube dazu.

Dieses ist nun der 4. Teaser für die kommende Nikon Z Systemkamera Serie, welche die Nikon 1 Serie ablöst.

Offizielle Vorstellung soll am 23. August sein.

Wie die neuen Nikon Z Kameras heissen werden?
… bald hier zu lesen …

 

Weiterer Nikon Z Teaser

Nikon Produkte auf Amazon.de

 

Weiterer Nikon Z Teaser

good bye Nikon 1 – hello Nikon Z ?

Heisst es bald good bye Nikon 1 – hello Nikon Z ?

Wie ja schon mancher mitbekommen hat wird die Nikon Systemkamera Serie Nikon 1 eingestampft, und es wird eine neue geben.

Vermutlich wird die Serie Nikon Z heissen, da ein neuer Bajonettanschluss entwickelt wurde, der Nikon Z-Mount.

Die ersten Videos sind schon rausgekommen, die wir nicht vorenthalten wollen:

Dann lassen wir uns überraschen was da kommen wird…

Heftige Diskussionen im Netz warum ein neues Bajonett verwendet wird und nicht das Nikon F anstatt der Nikon 1 Verwendung finden wird, lassen auf gespaltene Lager deuten.
Sobald sich was neues auftut werden wir es melden.

… to be continued …

good bye Nikon 1 - hello Nikon Z ?

 

Nikon 1 Produkte bei Amazon.de

 

good bye Nikon 1 – hello Nikon Z ?

Nikon KeyMission am Ende ?

Sind die Nikon KeyMission am Ende ?

So könnte man es zumindest meinen wenn man die Nikon Shops weltweit anschaut. Dort sind einige nicht mehr lieferbar oder sind als discontinued gekennzeichnet, sie werden also nicht mehr verkauft.

Warum ist das so?
Zum einen können neue Modelle unterwegs sein, die uns zur Photokina 2018 erfreuen sollen. Zum anderen können sie auch einfach nur eingestampft werden.

Wenn man sich einmal die Produktrezensionen und auch die Verkaufsränge bei Amazon anschaut, dann sollte man letzteres vermuten…

Lassen wir uns mal überraschen was Nikon in den nächsten Wochen oder Monaten eventuell mitteilen wird.

 

Die Nikon KeyMission 80 bei Amazon.de

Produkte von Amazon.de

 

Kaufen Sie die Nikon KeyMission 170 bei Amazon.de

Produkte von Amazon.de

 

Nikon KeyMission 360 bei Amazon.de

Produkte von Amazon.de

 

 

Nikon KeyMission am Ende ?

Nikon KeyMission am Ende ?

Nikon Coolpix P1000 vorgestellt

Heute wurde die neue Nikon Coolpix P1000 vorgestellt
Der Nachfolger der Nikon Coolpix P900 ist der absolute Hammer.
Bietet die P900 noch einen optischen Zoom mit 83-facher Vergrößerung, so kommt die Nikon Coolpix P1000 mit einem Megazoom
von 24-3000mm und einer sagenhaften Vergrößerung von 125x daher. Der absolute Wahnsinn.
Nicht umsonst bewirbt Nikon die Kamera mit dem Titel „Die neue COOLPIX P1000 – eine Kamera, die ein Teleskop sein könnte“
Mit dieser Brennweite ist die Nikon Coolpix P1000 aktuell die gewaltigste Superzoom Kamer.
Preise werden vermutlich um 1000€ am Anfang liegen, da lassen wir uns überraschen.
Die Verfügbarkeit wird in Richtung zur Photokina 2018 angegeben, das wäre der ideale Start.
Probebilder und Aufnahmen können wir hoffentlich schon in den nächsten Tagen erwarten.

Hier gibt es einige weitere Produktdaten zur neuen Nikon Coolpix P1000

 

Mit dieser Kamera, die nicht nur durch den riesigen Zoom glänzt, sondern auch mit weiteren Features wie 4K Videoaufahme Funktion, lässt Nikon seine Konkurrenz weit hinter sich.
Hier wird sicher auf lange Sicht und Zeit kein anderer Mitbewerber auch nur annähernd ran kommen.
O.k. die Konkurrenz in diesem Sektor ist auch nicht mehr so groß, geht die Entwicklung doch immer weiter weg von den Kompaktkameras und Bridge / Superzoom Kameras, hin zu den DSLR und Systemkameras.
Auf der Photokina 2018 jedenfalls werden wir einige tolle Produkte zu sehen bekommen!

 

Der Vorgänger der Nikon Coolpix P1000 auf Amazon.de

Nikon Coolpix P1000 vorgestellt